Bei einer Überschreitung der Teilnehmenden eines Workshops oder bei Ausfall eines Workshops von Seiten des Veranstalters wird die gesamte gezahlte Workshopgebühr zurückerstattet.

Die Teilnahme an den Kursen geschieht auf eigene Verantwortung. Für Unfälle, Sachschäden oder Verlust kann keine Haftung von Seiten des Veranstalters übernommen werden. Für eventuelle Verletzungen haftet jede/r Teilnehmer/in selbst.